...hier folgt eine Kurzvorstellung der Künstler vom Team 07
Tan Joo Heng
Tann Joo Heng, Singapur
Singapur, Singapur +++ studierte Grafik und Design +++ ist inzwischen ein hauptberuflicher Master Sand Sculptor +++ mit einem Jahrzehnt an Erfahrung im Sandskulpturbau ist ein Veteran, wenn es darum geht, riesige Meisterwerke aus bloßen Sandkörnerm zu schaffen +++ Auszeichnungen in internationalen Wettbewerben 2008 "SandDesign" Weltmeisterschaft der Sandskulpteure in Leipzig, Deutschland, 1. Preis +++ 2006 Virginia Beach, USA, North American Sandsculpture Championship, 1. Preis +++ 2003 Valladolid, Spanien, Sandskulpturen-Wettbewerb, 1. Preis +++ 2002 Blokhus, Dänemark, Offener Europäischer Wettbewerb, 1. Preis +++ 2001 Sentosa, Singapur, Nationaler Sandskulpturen-Wettbewerb, 1. Preis +++ 2000 Scheveningen, Holland, Master-Wettbewerb, Einzel, 1. Preis

Katsuhko
Katsuhiko Chean, Japan
Japan, Kagoshima +++ graduierte an der Musashino Art University in Tohio +++ Sandskulpteur seit 1987 +++ seitsem Teilname an zahlreichen Internationalen Wettbewerben und Festivals in Asien, Amerika, Kanada und Europa +++ Preise und Auszeichnungen: 2008 Internationaler Sandskulpturen-Wettbewerb, Moskau, Russland +++ 2007 International Sand Sculpture Competition, Quebec, Kanada +++ 2006 International Sand Sculpture Competition, Quebec, Kanada 2. Platz im Doppel +++ 2002 WSSA International Sand Sculpture Competition Luliang, China, WSSA International Sand Sculpture Competition Ninxia, China 2. Platz, International Sand Sculpture Competition, Jesolo, Italien 3. Platz +++ 2000 WSSA International Sand Sculpture Competition, Sentosa, Singapore, Internationaler Sandskulpturen-Wettbewerb, San Diego, USA, Internationaler Sand Skulpturen-Wettbewerb, Zhoushan, China

Skulptur: Die Reise nach dem Westen
Team 7
Story: Eine von China bis Japan sehr bekannte Fabel Xuan Zang war ein berühmter buddhistischer Mönch des siebten Jahrhunderts v. Chr. Wohl vom Kaiser von Cina beauftragt, reiste er zur Unterweisung zur Quelle des Buddhismus in Indien und kehrte mit buddhistischen Schriften zurück.
Der Mönch wurde von vier Helfern auf einer waghalsigen Reise begleitet. Der wichtigste und akrivste der vier war der "Affenkönig". Die anderen drei waren das Schweinchen, der begriffsstutzige Mönch Sha und das Weiße Pferd, auf dem Xuan Zang ritt.
ich war 3 Tage mit meinem Fotoapperat dabei, jetzt könnt ihr euch hier über den Fortschritt beim Bau der Skulptur von Team 07 informieren

Sand WM 2009 bei Nova Eventis - Team 7

1 2 3 4 5


Nr. 1

Nr. 2

Nr. 3

Nr. 4

Nr. 5

Nr. 6

Nr. 7

Nr. 8

Nr. 9

Nr. 10

Nr. 11

Nr. 12

Nr. 13

Nr. 14

Nr. 15
 

1 2 3 4 5

Die Galerie beinhaltet insgesamt 74 Bilder.

 

Völkerschlacht Landschaftsbilder Leipziger Zoo Kanupark Grünau
Mendebrunnen Orchideen Gondwanaland Gästebuch von npages Berlin bei Nacht
Leipziger Strassenbahnen-Oldis Leipziger Strassenbahnen Insekten Belantis Berlin
         
nach oben        
Statistiken